Schiefer, Peter, Köln

Schiefer, Peter, Köln

Beitragvon niederrheinbach1 » 3. Mär 2014, 23:21

Hallo!

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Köln
Dienstag, 2.1.1827


Oeffentlicher Anzeiger

Verkauf oder Verpachtung

Es wird hiermit bekannt gemacht, daß Samstag den zwanzigsten
Januar 1827 in dem Hause des Herrn Wilhelm Decker, auf der Se-
verinstraße in Köln,
nachstehende Domainen-Güter zum Verkaufe
alternative zur Verpachtung ausgestellt werden sollen:

11. Eine dito, haltend 2 Morgen 88 Ruthen 16 Fuß, gelegen zu
Köln, verpachtet bis den 1. März 1828 an Peter Schiefer in Köln
für jährlichs 6 Thlr. incl. 2 1/2 Thlr. Gold.

Köln, den 20. Dezember 1826

Der Königliche Landrath
(gez.) Gymnich

Der Königliche Domainen-Rath
(gez.) Lützeler

* Anmerkung: Gemeint ist "Ackerparzelle".
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9983
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Zurück zu Vermietungen, Verpachtungen





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast