Militairpflichtige Stadtkreis Aachen 1844

Militairpflichtige Stadtkreis Aachen 1844

Beitragvon anika tm » 5. Sep 2015, 22:20

Amtsblatt Aachen 1845

Das Königliche Landgericht hierselbst hat unter dem 27. Juni gegen nachbezeichnete Militairpflichtige aus dem Jahre 1844 die Vermögens Konsiskations Strafe erkannt, nämlich:

I. Stadtkreis Aachen.
1. Joseph Wilhelm Hammers, geboren zu Aachen am 24. Mai 1829, Sattler, Sohn von Johann Wilhelm Hammers und Maria Agnes Bindels;
2. Franz Tillmann, geboren zu Aachen den 30. August 1815, Tuchscheerer, Sohn von Karoline Tillmann;
3. Jakob Keutmann, geboren zu Aachen am 29. April 1819, Nadler, Sohn von Martin Keutmann und Mechtilde Reims;
4. Peter Esser, geboren zu Aachen am 13. Juli 1820, Tuchscheerer, Sohn von Joseph Esser und Susanne Hermanns;
5. Gotthard Karl Schaefer, geboren zu Aachen am 27. Januar 1822, Sohn von Friedrich Joseph Max Schaefer und Maria Anna Jacobs, Buchdrucker, letzter Aufenthaltsort Leipzig;
6. Mathias Litier, geboren zu Aachen am 18. März 1822, ohne Gewerbe, Sohn von Johann Baptist Litier und Theresia Hermanns;
7. Nikolaus Küpper, geboren zu Aachen am 26. September 1822. ohne Gewerbe, Sohn von Mathias Theodor Küpper und Gertrud Lennerz;
8. Johann Hubert Detry, geboren zu Aachen am 12. August 1822, ohne Gewerbe, Sohn von Johann Hubert Detry und Franziska Gertrud Komm, letzter Aufenthaltsort Herf;
9. Franz Lambert Hammers, geboren zu Aachen am 18. Oktober 1822, ohne Gewerb, Sohn von Anna Maria Katharina Hammers;
Die Herren Landräthe werden aufgefordert, alle ihnen zu Gebote stehenden Mittel zur Habhaftwerdung der benannten Refraktairs anzuwenden.
Aachen, den 16. Oktober 1845

anika
Benutzeravatar
anika tm
Moderatorin
 
Beiträge: 11423
Registriert: 7. Dez 2010, 15:23

Zurück zu Militärisches





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste