Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 7. Mär 2016, 23:24

Hallo!

Hauptzollamtsvorsteher Heller ist zum Zoll-
Inspektor ernannt.

Feldwebel Feldmann ist als Polizeifeldwebel
nach Tanga versetzt.

Der Oberingenieur Mende, Leiter des Eisen-
bahnbaues in Tanga, ist am 11. ds. Mts. plötz-
lich am Schwarzwasserfieber gestorben.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9767
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 24. Apr 2016, 15:57

Hallo!

Deutsch-Ostafrikanische Zeitung
Daressalam, 21.10.1899


Hauptmann von Kleist, welcher seiner Zeit
als Stationschef bei der Kaiserlichen Schutz-
truppe von Deutsch-Ostafrika thätig war,
ist jetzt zur Armee zurückgetreten.

Oberleutnant v. Grawert (Gideon) ist am
18. d. M. von Kilimatinde in Daressalam
eingetroffen, um mit Reichspostdampfer
"General"
auf Europa-Urlaub zu gehen.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9767
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 24. Apr 2016, 15:59

Hallo!

Zahlmeister-Aspirant Kieferle traf aus Iringa,
Sergeant Lachenmeier aus Kilimatinde in
Daressalam ein.

Feldwebel Apelt ist als Polizeifeldwebel
nach Kilwa versetzt.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9767
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 24. Apr 2016, 16:01

Hallo!

Mit S. M. S. "Schwalbe" traf am 17. d. M.
Bezirksamtmann Zache hier ein.

Dem Wegebauaufseher Drescher ist in Aner-
kennung seiner langjährigen Dienste beim
Gouvernement der Titel "Wegemeister" ver-
liehen worden.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9767
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 24. Apr 2016, 16:05

Hallo!

Mit Gouvernementsdampfer "Kaiser Wilhelm
II."
bezw. mit Reichspostdampfer "Admiral"
trafen am 18. d. M. bezw. 19. d. M. in Dar-
essalam
ein:
Stabsarzt Dr. Simon, Oberleutnant Cramer,
Oberarzt Dr. Uhl, Leutnant v. Trotha, Bu-
reau-Assistent Weidner, Feldwebel Bart-
scher,
Unteroffizier Rackow, Unteroffizier
Kummer.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9767
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 17. Jul 2016, 21:56

Hallo!

Deutsch-Ostafrikanische Zeitung
Daressalam, 28.10.1899


Stabsarzt Dr. Panse ist von Lindi nach
Daressalam, Oberarzt Dr. Uhl zum Be-
zirksamt Langenburg versetzt.

Mit Reichs-Post-Dampfer "General" von
hier bezw. mit dem französischen Post-
dampfer von Zanzibar sind zwecks An-
tritt ihres Europaurlaubs abgefahren:
Oberleutnant v. Grawert II.,
Telegraphen-Bauführer Krüger,
Sekretär Andres,
Zeichner Landwehr,
Maler Groß,
Dreher Jacobs.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9767
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 17. Jul 2016, 21:56

Hallo!

Stabsarzt Dr. Hoesemann ist nach Tanga,
Oberarzt Dr. Althaus nach Lindi versetzt.

Stabsarzt Dr. Simon hat die Leitung des
hiesigen Gouvernements-Lazareths über-
nommen.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9767
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 17. Jul 2016, 22:00

Hallo!

Oberleutnant Kramer ist nach Muanza ver-
setzt, er tritt am Dienstag seinen Marsch
dorthin an.

Aus dem Innern bezw. anderen Küstensta-
tionen sind in Daressalam eingetroffen:
Feldwebel Kamp aus Kilwa,
Feldwebel Wiest aus Lindi,
Sergeant Reisewitz aus Bismarckburg.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9767
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 17. Jul 2016, 22:01

Hallo!

In die Schutztruppe neu eingestellt sind die
Unteroffiziere Rachow und Kummer.

Unteroffizier Kamp ist am 18.9.99 an den
Folgen des Schwarzwasserfiebers gestor-
ben.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9767
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 30. Jan 2017, 19:47

Hallo!

Deutsch-Ostafrikanische Zeitung
Daressalam, 4.11.1899


Mit Reichspostdampfer "Kaiser" sind am
2. d. Mts. in Daressalam eingetroffen:
Bezirksamtssekretär Michels,
Leutnant Pfeiffer,
Zahlmeister-Aspirant Schluckebier
und Sergeant Heß.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9767
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 30. Jan 2017, 19:50

Hallo!

Oberleutnant Cramer ist nach Muanza zur
Uebernahme der dortigen Station komman-
diert.
Ebendahin sind versetzt Feldwebel Bartscher
und Utf. Heimke.

Versetzt sind außerdem:
Utf. Kummer zur 7. Komp. Bukoba,
Utf. Waldinger zur 4. Komp. Kilimatinde,
Sgt. Münzner zur 12. Komp. Mahenge,
Sgt. Wulff zur 3. Komp. Luagalla,
Sgt. Schneider nach Mohorro.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9767
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 18. Mär 2017, 19:15

Hallo!

Deutsch-Ostafrikanische Zeitung
Daressalam, 11.11.1899


Bezirksamtmann v. Winterfeld begab sich
mit G.-D. "Kaiser Wilhelm II." nach Baga-
moyo,
um die dortige Karawanserei der
Deutsch-Ostafrikanischen Gesellschaft
in Augenschein zu nehmen.

Bezirksamtssekretär Michels ist zum hie-
sigen Bezirksamt, Bezirksamtssekretär
Kendel zum Bezirksamt Wilhelmsthal
versetzt.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9767
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Vorherige

Zurück zu Ehemalige Kolonien Afrika: Deutsch-Ostafrika





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast