Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 21. Mai 2015, 20:52

Hallo!

Deutsch-Ostafrikanische Zeitung
Daressalam, 19.8.1899


Leutnant Küster begab sich am 14. d. M.
nach Kilimatinde.

Leutnant Braun reiste nach dem neuen
Bezirk Upogoro am 15. d. M..
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 21. Mai 2015, 20:53

Hallo!

Oberleutnant Richter kam am 11. d. M. aus
Bukoba zurück.

Sanitätssergeant Hegewald traf aus Udjiji
am 12. d. M. hier ein.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 21. Mai 2015, 20:55

Hallo!

Unteroffizier Schneider hat sich nach dem
neuen Bezirk Upogoro am 15. d. M. bege-
ben.

Sanitätsunteroffizier Diepolder marschier-
te am 15. d. M. Iringa.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 18. Jul 2015, 22:03

Hallo!

Deutsch-Ostafrikanische Zeitung
Daressalam, 2.9.1899


Per R.-P.-D. "Reichstag" begaben sich Anfang
dieser Woche nach Europa die Herren Reichel
von der Magrotto-Plantage und Wolters von
der D.-O.-A.-G.-Plantage "Union".

Per Reichspostdampfer "Bundesrath" trafen
ein: Lokomotivführer Auffermann für Tanga,
Gärtner Albers, Büchsenmacher Fischer, Bu-
reau-Assistent Scherf.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 18. Jul 2015, 22:05

Hallo!

Unteroffizier Begoihn kam am 24. v. M.
aus Muanza hier an.

Sergeant Bergmann ist am 30. v. M. von
Mpapua hier angelangt.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 18. Jul 2015, 22:06

Hallo!

Leutnant Frank traf am 31. v. Mts. aus
Songea hier ein.

Feldwebel Ullmann ist am 24. v. M. aus
Wilhelmsthal hier eingetroffen.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 18. Jul 2015, 22:09

Hallo!

Unteroffizier Risse ist am 30. v. M. von
Kilossa hier eingetroffen.

Feldwebel Feldmann ist am 29. v. M.
mit dem französischen Dampfer von
Urlaub zurückgekehrt.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 18. Jul 2015, 22:11

Hallo!

Per Reichspostdampfer "Reichstag" trafen ein:
Hauptmann Mergler, Sergeant Colberg.

Am 27. d. Mts. reisten per Messageries Mari-
times nach Europa: Rechtsanwalt Dr. Burckas,
Schneider.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 18. Jul 2015, 22:14

Hallo!

Mit R.-P.-D. "Bundesrath" trafen am 23. d. Mts.
in Tanga ein: Angestellter der D.-O.-A.-G. Plan-
tage Moa, P. Korsch, Landwirth Eduard Alberz

für die Kulturstation Kwai, Lokomotivführer Hoff-
mann,
für die Usambarabahn, Herr H. Schultz
aus Berlin, welcher die Usambaraplantagen be-
sichtigen soll.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 17. Aug 2015, 18:03

Hallo!

Deutsch-Ostafrikanische Zeitung
Daressalam, 9.9.1899


Die Geschäfte des Bureau-Vorstehers des
Kaiserlichen Gouvernements sind Herrn
Sekretär Seidlitz
übertragen.

Leutnant Foerster von der Vermessungs-
Expedition in Usambara ist hier einge-
troffen.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 17. Aug 2015, 18:05

Hallo!

Herr Weynicker von der Prinz-Albrechts-
Plantage
und Herr Wahrenholtz, General-
Vertreter der Deutsch-Ost-Afrika-Gesell-
schaft,
sind hier eingetroffen.

Leutnant v. Beesten ist nach Muanza kom-
mandirt, er verläßt am Montag Daressa-
lam.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 17. Aug 2015, 18:09

Hallo!

Gouverneur Liebert geht am Montag,
den 11. d. Mts., in Begleitung seines
Adjutanten Oberleutnant v. Stümer
nach den Uluguru-Bergen und kehrt
am 28. d. Mts. wieder nach Daressa-
lam
zurück.

Sergeant Schubert traf am 6. d. Mts.
aus Pangani hier ein.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 17. Aug 2015, 18:11

Hallo!

Dem stellvertretenden Chef des Finanzre-
ferats Bezirksamtmann Freiherr v. Eber-
stein
ist von Sr. Majestät der Charakter
als Regierungsrath verliehen worden.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 17. Aug 2015, 18:13

Hallo!

Mit dem Reichs-Post-Dampfer "König"
gingen in Urlaub:
Forstassessor v. Bruchhausen, Sergeant
Begoihn, Sergeant Bergmann.


Mit dem Reichs-Post-Dampfer "Herzog"
trafen hier ein:
Feldwebel Lemke, Unteroffiziere Ha-
scher, Waldinger, Heimke.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Deutsch-Ostafrika: Personal-Nachrichten

Beitragvon niederrheinbach1 » 29. Aug 2015, 22:55

Hallo!

Deutsch-Ostafrikanische Zeitung
Daressalam, 16.9.1899


Bezirksamtmann von Winterfeld verließ
am Sonntag, den 10. ds. Mts. Mittags zwecks
Bereisung seines Bezirks Daressalam.

Oekonom Fritz ist seit dem 12. ds. Mts. pro-
beweise zum Gefängnißwärter ernannt.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9431
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

VorherigeNächste

Zurück zu Ehemalige Kolonien Afrika: Deutsch-Ostafrika





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast