Johannes Faustmann, rk, aus Olpe

Johannes Faustmann, rk, aus Olpe

Beitragvon Forscher » 25. Sep 2015, 16:20

Johannes Faustmann, * verm. in Olpe um 1670 bis 1675, verm. Sohn von Hermann F., Bürger in Olpe oo NN, Maria Magdalena, war Pfarrer in Eddersheim von 1697 - 1699, danach bis 1704 Mühlhausen im Kraichgau (Baden-Württemberg) und zeitgleich zeitweise während dieses Zeitraums Kaplan in St. Martin in Worms (Rheinland-Pfalz).
Danach wechselte er offenbar nach Hessen, Lampertheim (1709 - 1714) und nach Gundersheim, Rheinland-Pfalz (1719 -1720). Mehr ist nicht bekannt. Zur Ergänzung der Liste der Geistlichen aber auch der Familie des Gesuchten werden folgende Informationen gesucht:

Geburts- und Sterbedaten des Johannes Faustmann sowie die Bestätigung der o. g. verm. Eltern.

Er könnte, so die vermuteten Eltern zutreffen, mindestens noch folgende Geschwister gehabt haben:

- Elisabeth

- Ottilie Elisabeth

- Katharina.

Hier wären die Geburts-/Sterbedaten von Interesse.
Zum Priester wurde er 1695 geweiht.

Für jede hilfreiche Ergänzung bedanke ich mich voarb.
Forscher

Nutze die Talente die Du hast! Die Wälder wären still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.

Henry van Dyke
(1852 - 1933), US-amerikanischer Geistlicher und Schriftsteller
Forscher
 
Beiträge: 49
Registriert: 24. Jun 2011, 11:38

Zurück zu Suchanfragen u. Hilfsangebote Reg.-Bez. Arnsberg





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast