Balve O.T. Wocklum: Luisenhütte

Balve O.T. Wocklum: Luisenhütte

Beitragvon niederrheinbach1 » 18. Jul 2016, 00:18

Hallo!

Luisenhütte in Balve: Feuer und Wasser - Luise heizt ein!, Homepage Nordrhein-Westfalen-Stiftung

Zitat Webseite:
"Bis ins 17. Jahrhundert lassen sich die Anfänge des Wocklumer Eisenwerks zurückverfolgen, doch Luisenhütte heißt es erst seit 1835. Namenspatronin war Luise von Landsberg, die Ehefrau des Hüttenbesitzers Johann Ignaz von Landsberg (1788–1863). Eine Adelsfamilie als Montanunternehme-rin – das gehört zu den Wocklumer Besonderheiten."
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9608
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Balve O.T. Wocklum: Luisenhütte

Beitragvon niederrheinbach1 » 18. Jul 2016, 00:20

Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9608
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15


Zurück zu Familien-, Gebäude- und Ortsforschung





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast