Düsseldorf und Schleiden: Familie Poensgen

Düsseldorf und Schleiden: Familie Poensgen

Beitragvon niederrheinbach1 » 8. Okt 2013, 22:49

Hallo!

Deutsch-Ostafrikanische Zeitung
Daressalam, 3.6.1899


Der Fabrikbesitzer Dr. Poensgen aus Düsseldorf, Mitglied
des Aufsichtsrates der Westdeutschen Handels- und Plan-
tagengesellschaft beabsichtigt, mit Frau Gemahlin und
dem Königlichen Amtsgerichtsrath Klingelhöfer aus Düs-
seldorf Ende Mai d. J. eine mehrmonatliche Reise nach
Deutsch-Ostafrika anzutreten, um sich über den Stand
der Plantagen-Unternehmungen und sonstige wirtschaft-
liche Fragen in der Kolonie zu unterrichten.
Die Besucher werden wahrscheinlich in 14 Tagen per
Reichspostdampfer "Kanzler" eintreffen.

Weitere Informationen siehe auch bei diesem Thema:

Schleiden und Düsseldorf: Familie Poensgen
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9983
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Düsseldorf und Schleiden: Familie Poensgen

Beitragvon niederrheinbach1 » 13. Okt 2013, 15:42

Hallo!

LA NRW:

Regierungsbezirk Düsseldorf:

Legitimationsunterlagen, Reisepässe usw.

Datum der Ausstellung: 7.1.1887
Vor- und Zunamen: Poensgen, Emil
Stand: Ingenieur
Wohnort: Düsseldorf
Geburtsort: Düsseldorf
Alter: 11.9.48
Statur: ges.
Haare: bl.
Augen: blau
Gesichtsform: voll
Besondere Kennzeichen: keine
Bestimmungsort des Reisenden: Russland
Dauer der Gültigkeit des Passes: 1
Erlegte Gebühren: 1,50
Stempel: 1,50
Bemerkung: -
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9983
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Düsseldorf und Schleiden: Familie Poensgen

Beitragvon niederrheinbach1 » 13. Okt 2013, 15:47

Hallo!

Paul Poensgen, Wikipedia

Zitat Webseite:
"Paul Poensgen war der Sohn des Kommerzienrates und Vorstandsmitglieds der Düsseldorfer Röhren- und Eisenwalzwerke AG, Emil Poensgen (1848–1907), und der Anna Olga Frieda Wahnschaffe (1853–1929) sowie Enkel des Düsseldorfer Industriellen Albert Poensgen. "

Mit weiterführenden Links.

Ernst Poensgen, Wikipedia

Mit weiterführenden Links.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9983
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Düsseldorf und Schleiden: Familie Poensgen

Beitragvon niederrheinbach1 » 13. Okt 2013, 15:53

Hallo!

LA NRW:

Regierungsbezirk Düsseldorf:

Legitimationsunterlagen, Reisepässe usw.

Datum der Ausstellung: 12.4.1890
Vor- und Zunamen: Poensgen, Emil
Stand: Fabrikbesitzer
Wohnort: Düsseldorf
Geburtsort: Düsseldorf
Alter: 11.9.48
Statur: gesetzt
Haare: blond
Augen: blau
Gesichtsform: voll
Besondere Kennzeichen: -
Bestimmungsort des Reisenden: Ausland
Dauer der Gültigkeit des Passes: 1
Erlegte Gebühren: 1,50
Stempel: 1,50
Bemerkung: -
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9983
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Düsseldorf und Schleiden: Familie Poensgen

Beitragvon niederrheinbach1 » 29. Aug 2014, 11:42

Hallo!

LA NRW, Personenstandsarchiv Rheinland:

Zivilstandsregister Düsseldorf:


Nr. 1013*, Düsseldorf (Mitte), 20.5.1931

Name der Verstorbenen: Alina Charlotte Elise Poensgen,
geb. Geselschap
Stand: beruflos
Wohnort: Düsseldorf, Königstr. 4
Geburtsdatum: 19.10.1866
Geburtsort: Düsseldorf
Alter: 64 Jahre alt
Sterbedatum: 19.5.1931
Sterbeort: Düsseldorf, Moorenstr. 5
Witwe
Schriftliche Anzeige des ermächtigten Beamten der
Allgemeinen Städtischen Krankenanstalten in Düssel-
dorf.

Randeintrag:
Geb. Nr. 1772/1866 hier.

* Anmerkung: Wesentliche Informationen der Urkunde.

niederrheinbach1 hat geschrieben:Name der Verstorbenen: Alina Charlotte Elise Poensgen,
geb. Geselschap
Witwe


Sie war verheiratet mit Paul Poensgen.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9983
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Düsseldorf und Schleiden: Familie Poensgen

Beitragvon niederrheinbach1 » 28. Mär 2015, 19:03

Hallo!

LA NRW:

Regierungsbezirk Düsseldorf:


Legitimationsunterlagen, Reisepässe usw.

Datum der Ausstellung: 17.2.1892
Vor- und Zunamen: Poensgen, Arthur
Stand: Ingenieur
Wohnort: D'dorf
Geburtsort: D'dorf
Geburtsdatum: 21.7.1866
Statur: mittel
Haare: blond
Augen: blau
Gesichtsform: oval
Besondere Kennzeichen: keine
Bestimmungsort des Reisenden: Frankreich u. Italien
Dauer der Gültigkeit des Passes: 1 Jahr
Erlegte Gebühren: 1,50 Mark
Stempel: 1,50 Mark
Bemerkung: -
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9983
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Düsseldorf und Schleiden: Familie Poensgen

Beitragvon niederrheinbach1 » 29. Mär 2015, 18:41

Hallo!

Adreßbuch Regierungsbezirk Düsseldorf 1861:

Düsseldorf:


Pönsgen, Albert, Kaufmann, Königsallee 20
- Gustav, Kaufmann, Schadowstr. 43
- Rudolph, Kaufmann, Schadowstr. 45
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9983
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Düsseldorf und Schleiden: Familie Poensgen

Beitragvon niederrheinbach1 » 3. Apr 2015, 20:24

Hallo!

Deutsch-Ostafrikanische Zeitung
Daressalam, 29.7.1899


Mit Reichspostdampfer "Reichstag" trafen am 27. d. M.
hier ein:
Von Tanga: Dr. Poensgen nebst Frau Gemahlin (Düssel-
dorf), Landgerichtsrath Klingelhöfer, Plantagenleiter
Weber (Magrotto).
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9983
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Düsseldorf und Schleiden: Familie Poensgen

Beitragvon niederrheinbach1 » 8. Apr 2015, 22:42

Hallo!

Deutsch-Ostafrikanische Zeitung
Daressalam, 5.8.1899


Die Herren Dr. Poensgen nebst Frau Gemahlin,
Landgerichtsrath Klingelhoefer und der Leiter
der Plantage Magrotto, Weber, welche sich am
letzten Montag früh mit Gouvernementsdampfer
"Rufiyi" zur Besichtigung der Sägewerke im Rufi-
yi-Delta, an denen Dr. Poensgen betheiligt ist,
nach dort begeben, kehrten vorgestern nach
hier zurück.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9983
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Düsseldorf und Schleiden: Familie Poensgen

Beitragvon niederrheinbach1 » 11. Apr 2015, 22:19

Hallo!

niederrheinbach1 hat geschrieben:Die Herren Dr. Poensgen nebst Frau Gemahlin,
Landgerichtsrath Klingelhoefer und der Leiter
der Plantage Magrotto, Weber,


Deutsch-Ostafrikanische Zeitung
Daressalam, 5.8.1899


S. M. S. "Schwalbe" fuhr heute Vormittag
über Zanzibar und Tanga.
An Bord befanden sich die Herren Land-
gerichtsrath Klingelhöfer, Dr. Poensgen

nebst Frau Gemahlin und Plantagenlei-
ter Weber.

Ersterer fährt mit nächster Gelegenheit
über das Cap nach Europa, während
Dr. Poensgen und Herr Weber mit dem
nächsten deutschen Dampfer von Zan-
zibar nach Tanga und von da nach Eu-
ropa fahren.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9983
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15


Zurück zu Familien-, Gebäude- und Stadtteilforschung





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast