Ein herzliches Hallo aus Oberhausen

Hier können sich neue Mitglieder kurz vorstellen und von sich berichten. Wir freuen uns darauf, Eure Bekanntschaft zu machen.

Ein herzliches Hallo aus Oberhausen

Beitragvon Angelika » 23. Apr 2015, 09:28

Ein herzliches „Hallo“ an alle.

Nachdem ich in diesem Forum als Gast schon stundenlang unterwegs war möchte ich mich heute bei Euch vorstellen und freue mich, dieses interessante Forum gefunden zu haben.

Ich bin Angelika und durch Feldpostbriefe eines Onkels, der in den letzten Kriegstagen im jungen Alter von knapp 18 Jahren gefallen ist, auf die Ahnensuche gekommen.

Mehr als 100 Feldpostbriefe bzw. Karten hat er hinterlassen, die ich für meine Kinder und deren Nachkommen archiviert habe, indem ich sie fotografiert, „übersetzt“ und niedergeschrieben habe. Das wenige, das mir von ihm noch durch Erzählungen bekannt war (ich habe ihn leider nicht selber kennenlernen dürfen) habe ich mit aufgeschrieben und alles für meine Kinder als Buch binden lassen.

In dieser Zeit ist mir mein Onkel sowie auch meine andere Familie so unglaublich nahe gekommen, dass ich mich auf Ahnensuche begeben habe, denn in den Hinterlassenschaften waren noch weitere Unterlagen eines anderen Verwandten. Durch diese Unterlagen und auch durch Erzählungen meiner noch lebenden Tante habe ich erfahren, dass dieser Großonkel – ein Bruder meiner Oma – wohl im Widerstand war und im Jahr 1944 in Meseritz-Obrawalde umgebracht wurde.

Da die meisten Verwandten von Seiten meines Vaters vom Niederrhein kommen, möchte ich hier nun weiter suchen und freue mich auf einen regen Austausch.

Herzliche Grüße
Angelika
Liebe Grüße Angelika
Benutzeravatar
Angelika
 
Beiträge: 20
Registriert: 22. Apr 2015, 20:23

Re: Ein herzliches Hallo aus Oberhausen

Beitragvon anika tm » 23. Apr 2015, 09:48

Hallo Angelika
Ein Hallo zurück, schön wenn man solch alte Sachen besitzt und auswertet :)

anika
Benutzeravatar
anika tm
Moderatorin
 
Beiträge: 11450
Registriert: 7. Dez 2010, 15:23

Re: Ein herzliches Hallo aus Oberhausen

Beitragvon Angelika » 23. Apr 2015, 09:56

.....und man lernt so viel besser seine eigene Familie kennen und vielleicht auch "verstehen" o_o
Liebe Grüße Angelika
Benutzeravatar
Angelika
 
Beiträge: 20
Registriert: 22. Apr 2015, 20:23

Re: Ein herzliches Hallo aus Oberhausen

Beitragvon niederrheinbach1 » 23. Apr 2015, 21:33

Hallo,

herzlich willkommen und viel Freude im Forum.

anika tm hat geschrieben:schön wenn man solch alte Sachen besitzt und auswertet :)


Das finde ich ebenfalls.
Eine sehr schöne Idee, die Briefe und Karten auf diese Weise zu bewahren.
Viele Grüße, Niederrheinbach1
niederrheinbach1
Administrator
 
Beiträge: 9958
Registriert: 12. Jan 2013, 14:15

Re: Ein herzliches Hallo aus Oberhausen

Beitragvon MaSe » 24. Apr 2015, 18:58

Hallo Angelika,

willkommen im Forum und herzliche Grüße zurück aus Oberhausen :D.
Liebe Grüße

MaSe
MaSe
Moderatorin
 
Beiträge: 453
Registriert: 19. Nov 2011, 14:57

Re: Ein herzliches Hallo aus Oberhausen

Beitragvon Angelika » 25. Apr 2015, 08:25

Vielen Dank für die freundliche Aufnahme - herzliche Grüße aus Oberhausen nach Oberhausen ;)
Liebe Grüße Angelika
Benutzeravatar
Angelika
 
Beiträge: 20
Registriert: 22. Apr 2015, 20:23


Zurück zu Vorstellungsthread





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste